Ritterhaus, Stockholm

Beschreibungen + Bilder zu Ritterhaus in Stockholm

22

Ritterhaus, Stockholm

Besuchen Sie zusätzlich Fotos Ritterhaus, den Stadtplan-Ritterhaus oder Hotels nahe Ritterhaus.

 Bildansicht von Citysam

Das Riddarhuset diente einst dem schwedischen Adel als Versammlungshaus

Das so genannte Riddarhuset heißt auf deutsch Ritterhaus, befindet sich östlich des Wrangelschen Palais und diente dem schwedischen Adel als Versammlungshaus. Das größtenteils im Stil des niederländischen Barocks gehaltene Riddarhuset wurde in den Jahren von 1641 bis 1674 von verschiedenen Architekten erbaut – den größten baumeisterlichen Einfluss hatte der Holländer Justus Vingboons. Das von einem dreieckigen Giebel geschmückte Riddarhuset gilt als eines der schönsten Barockgebäude von ganz Skandinavien.

 Foto von Citysam

Eines der schönsten Barockgebäude von Skandinavien

Der erste der zahlreichen Architekten war der Franzose Simon de la Vallée, der aber ein Jahr nach Baubeginn von einem betrunkenen Adligen niedergeschlagen wurde. Der deutsche Steinmetz Heinrich Wilhelm und der Niederländer Justus Vingboons setzten die Arbeit Vallées gemeinsam mit dessen Sohn Jean fort. Im Laufe der Zeit erlebte das Riddarhuset mehrere Umbauten und erhielt unter anderem freistehende Flügel.

Die prunkvolle Treppenhalle und das Interieur aus dem 17. Jahrhundert sind sehr sehenswert. Im großen Saal des Riddarhuset hängen die Wappen der mehr als 2.300 Adelsgeschlechter, welche das prächtige Gebäude für Feste, Konzerte und Treffen nutzen. Vor dem Riddarhuset steht die anno 1773 entstandene Statue des Königs Gustav Wasa, welche als das erste öffentliche Denkmal Schwedens gilt. Auf dem Platz vor dem Riddarhuset wurde zudem der Mörder Gustavs III. geköpft.

Gesamtbewertung Ritterhaus

Von den einzelnen Sehenswürdigkeitsbewertungen zu der Sehenswürdigkeit ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 167 Bewertungen zu Ritterhaus:
68%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Riddarhustorget, 103 11 Stockholm
U-Bahn: Gamla Stan
Bus: 3, 53
Telefon: +46 - 8 - 7233990

23

Bondescher Palast, Stockholm

Nutzen Sie auch Fotos Bondescher Palast, den Stadtplan Bondescher Palast und Hotels Nähe Bondescher Palast.

Das Bondesche Palais wird in der Landessprache Bondeska palatset genannt und befindet sich direkt neben dem Riddarhuset 22. Der Palast wurde in den Jahren von 1662 bis 1673 für den Reichsschatzmeister Gustaf Bonde errichtet – die verantwortlichen Architekten waren Nicodemus Tessin der Ältere und Jean de la Vallée. Der imposante weiße Palast besticht durch die in dezentem Grau gehaltenen Details und der Grundriss entspricht der Form eines H’s. Um sein Palais noch weiter zu verschönern, ließ Gustaf Bonde zudem zwischen den am Wasser gelegenen Flügeln einen opulenten barocken Garten anlegen. Doch schon bald verschlechterte sich die finanzielle Situation der Familie drastisch und man war ob der Geldnot gezwungen, das Bondesk palatset zu verkaufen. Für einige Jahre waren dann das Svea Hovrätt – das Oberlandesgericht – und die Kungliga Biblioteket 98 – die Königliche Bibliothek 98 – in den prächtigen Räumlichkeiten untergebracht.

 Bild Reiseführer  Das Bondeska palatset steht neben dem Riddarhuset

Das Bondeska palatset steht neben dem Riddarhuset

Anno 1730 kaufte Stockholm den Palast und für die nächsten 200 Jahre beherbergte das Palais das städtische Rathaus 39. Der Architekt Johann Eberhard Carlberg leitete den anno 1753 stattfindenden, umfangreichen Umbau. Als in den 1940er Jahren das Högsta Domstol (Höchste Gericht) in das Palais einzog, renovierte man den Bondeska palatset erneut - diesmal nach den Plänen des schwedischen Architekten Ivar Tengboms.

Vom ursprünglichen Bondeschen Palais sind heute nur noch wenige Teile erhalten: das Kellergewölbe, einige Türen, die Decke im Eingangsbereich und das ehemalige Büro des Reichsschatzmeisters Gustaf Bonde kann man noch in ihrer einstigen Pracht bewundern.

Übersicht der Bewertungen Bondescher Palast

Aus den einzelnen Einzelbewertungen zu dieser Attraktion folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 147 Bewertungen zu Bondescher Palast:
68%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Riddarhustorget, 103 11 Stockholm
U-Bahn: Gamla Stan
Bus: 3, 53

24

Postmuseum, Stockholm

Nutzen Sie auch Bilder Postmuseum, unseren Stadtplan Postmuseum sowie Hotels nähe Postmuseum.

Das Postmuseum von Stockholm ist eines der weltweit berühmtesten Ausstellungshäuser seiner Art. Das Gebäude, das aus dem 17. Jahrhundert stammt und sich südöstlich des Ritterhauses befindet, ist seit dem Jahr 1720 Eigentum der Post - Als Museum dient es aber erst seit anno 1906.

Die interessante Ausstellung schildert die Geschichte und die Weiterentwicklungen bei der Briefzustellung in den letzten 360 Jahren. Gleichzeitig besitzt das Postmuseum eine außergewöhnliche Kollektion von alten Postkarten und Briefmarken. Das Wissenszentrum Post F@ktum bietet allen interessierten Besuchern in Form von Multimediapräsentationen, einer Bibliothek und einem Archiv weitere Informationen.

Auch für die Kinder ist gut gesorgt: In Lilla Posten (Kleine Post) können die Jüngsten Briefumschläge mit echten Stempeln frankieren, Briefe sortieren und mit dem Paketauto fahren.

In der Regel hat dieses Museum von Dienstag bis Sonntag geöffnet.

Gesamtbewertung Postmuseum

Durch die vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen zu der Sehenswürdigkeit folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 64 Bewertungen zu Postmuseum:
67%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Lilla Nygatan, 103 11 Stockholm
U-Bahn: Gamla Stan
Bus: 3, 53
Telefon: +46 - 8 - 7811755

  • Riksdagshuset - Das schwedische Parlament heißt in der Landessprache Sveriges...
  • Kungliga Slottet - Das Königliche Schloss ist auch unter den Namen Stockholms...
  • Rosendals Slott - Mit Rosendals slott ließ König Karl XIV. Johann in den 1820e...
  • Die Villa Waldemarsudde befindet sich südlich des Schlosses Rosendal und wa...

Stadtplan Ritterhaus

Ritterhaus Stockholm Stadtplan

Momentan gefragte Stockholm-Hotels

Courtyard by Marriott Stockholm Aufnahme
Rålambshovsleden 50, 11235 Stockholm
EZ ab 120 €, DZ ab 129 €
Best Western Plus Time Hotel Ansicht
Vanadisvägen 12, 113 46 Stockholm
EZ ab 107 €, DZ ab 126 €
Central Hotel Foto
Vasagatan 38, 11120 Stockholm
EZ ab 112 €, DZ ab 157 €
Story Hotel Fotografie
Riddargatan 6, 11435 Stockholm


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Stockholm

Hotelangebote buchen

Buchen Sie Ihr passendes Stockholm-Hotel jetzt bei Citysam ohne Buchungsgebühren. Gratis zur Buchung bekommen Sie über Citysam unseren PDF Reiseführer!

Stadtplan von Stockholm

Besuchen Sie Stockholm und die Region durch die virtuellen Stockholm Stadtpläne. Direkt per Straßenkarte findet man Touristenattraktionen und buchbare Hotels.

Attraktionen

Beschreibungen von Schloss Gripsholm, Kungliga Slottet, Riksdagshuset, Historisches Museum und jede Menge andere Sehenswürdigkeiten erfahren Sie mithilfe unseres Reiseportals dieses Gebiets.

Hotels auf Citysam

Passende Unterkünfte von Stockholm jetzt suchen und reservieren

Die folgenden Unterkünfte gibt es nahe Ritterhaus und weiteren Sehenswürdigkeiten wie Rathaus, Palast des Erbfürsten, Sergels Torg. Außerdem finden Sie in unserer Unterkunftsplattform momentan 228 andere Hotels von Stockholm. Jede Buchung mit kostenlosem PDF Reiseführer als E-Book-Download.

Lady Hamilton Apartments

Storkyrkobrinken 5 190m bis Ritterhaus
Lady Hamilton Apartments

Collector's Lady Hamilton Hotel 4* TOP

Storkyrkobrinken 5 190m bis Ritterhaus
Collector's Lady Hamilton Hotel

Collector's Lord Nelson Hotel 3* TOP

Västerlånggatan 22 200m bis Ritterhaus
Collector's Lord Nelson Hotel

Hotel Sven Vintappare 3*

Sven Vintappares Gränd 3 200m bis Ritterhaus
Hotel Sven Vintappare

Collector's Victory Hotel 4* TOP

Lilla Nygatan 5 210m bis Ritterhaus
Collector's Victory Hotel

Suche nach weiteren Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Ritterhaus in Stockholm Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.