St. Nikolai Kirche, Stockholm

Reisetipps + Fotos zu St. Nikolai Kirche in Stockholm

15

St. Nikolai Kirche, Stockholm

Nutzen Sie zusätzlich Fotos St. Nikolai Kirche, unseren Stadtplan-St. Nikolai Kirche oder Hotels Nähe St. Nikolai Kirche.

Die St. Nikolai Kirche wird auf schwedisch Storkyrkan oder St. Nikolai kyrka genannt und ist nicht nur die älteste Kirche von Stockholm sondern auch der Dom. Das Gotteshaus hat eine entsprechend lange Geschichte mit zahlreichen Umbauten hinter sich: Im Laufe der Jahrhunderte kamen etliche neue Kapellen zum einstigen Baukörper hinzu, Gewölbe wurden erweitert und der Turm aufgestockt.

 Bildansicht Reiseführer

Älteste Kirche von Stockholm: Die Storkyrkan

Angeblich ließ der Stadtgründer Birger Jarl in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts eine kleine Dorfkirche auf dem höchsten Punkt der Insel Stadsholmen errichten. Anno 1279 wurde dieses Gotteshaus dann erstmals urkundlich erwähnt. Wie so oft zu dieser Zeit zerstörte ein Brand die kleine Kirche. Doch die Gläubigen ließen sich durch diesen Schicksalsschlag nicht entmutigen und errichteten im Jahr 1307 eine neue, viel größere Kirche, die man dem Sankt Nikolaus – dem Schutzpatron der Seefahrer – weihte. Für eine Inselkirche war dies nicht ungewöhnlich und so trägt das Gotteshaus auch heute noch den Beinamen St. Nikolai kyrka.

Im 15. Jahrhundert verwandelte man die Kirche durch mehrere Umbauten in ein spätgotisches Gebäude und die aus jenen Zeiten stammende fünfschiffige Kathedrale bildete den Grundstock des heutigen Doms. Den barocken Innenraum, den man auch heute noch bewundern kann, konstruierte man im 17. Jahrhundert. Besonders sehenswert und eindrucksvoll sind die vergoldete Kanzel und die prächtigen Königsstühle.

Die Barockfassade der heutigen St. Nikolai Kirche stammt aus der Zeit um das Jahr 1740: Damals passte der Stadtarchitekt Johann Eberhard Carlberg das Aussehen der Storkyrkan an das Erscheinungsbild des Schlosses und des bekannten Börshusets an.

Noch im 20. Jahrhundert veränderte sich das Gotteshaus weiter: Bei umfangreichen Restaurierungsarbeiten brachte man den unter dem Putz versteckten roten Backsteinbau wieder zum Vorschein. Sehr bekannt und sehenswert sind die Skulpturengruppe St. Göran Och Draken, die den Heiligen Georg im Kampf mit dem Drachen darstellt, und die so genannte Vädersolstavlan. Dieses als "Nebensonnengemälde" bezeichnete Bild schildert ein Lichtphänomen, das am 20. April 1535 über Stockholm sichtbar war. Gleichzeitig ist das Werk – auch wenn man in der St. Nikolai Kirche nur eine Kopie aus dem Jahr 1630 bestaunen kann - die älteste Abbildung der Stadt Stockholm.

Die Skulpturengruppe des Heiligen Georg schuf der Lübecker Bildschnitzer Bernt Notke im 15. Jahrhundert: Anno 1489 bestellte das spätere Stadtoberhaupt Sten Sture der Ältere diese Plastik und setzte sich mit ihr ein Denkmal, nachdem er Stockholm vor den Dänen gerettet hatte.

Vom Turm der St. Nikolai Kirche aus hat man einen fantastischen Blick über die Stockholmer Altstadt, die Meeresbucht Riddarfjärden und das imposante Königliche Schloss. Allein diese weite Aussicht ist jede der 200 Stufen, die es zu erklimmen gilt, wert.

Das Gotteshaus erfüllt heute viele Zwecke: Einerseits versammeln sich hier die Parlamentarier, um den Reichstag zu eröffnen. Andererseits finden hier die Krönungszeremonien und Hochzeiten der Königsfamilie statt. So gaben sich am 19. Juni 1976 auch König Carl XVI. Gustav und Silvia Sommerlath das Jawort in dem prächtigen Dom. Zudem hält hier jedes Jahr der jeweilige Friedensnobelpreisträger eine Predigt.

Gesamtbewertung St. Nikolai Kirche

Von den vorliegenden Sehenswürdigkeitsbewertungen über die Sehenswürdigkeit folgt die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 437 Bewertungen zu St. Nikolai Kirche:
73%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Stortorget, 103 13 Stockholm
U-Bahn: Gamla Stan
Telefon: +46 - 8 - 7233000

16

Deutsche Kirche, Stockholm

Besuchen Sie auch Bilder Deutsche Kirche, den Stadtplan-Deutsche Kirche und Hotels nähe Deutsche Kirche.

 Bild Sehenswürdigkeit

Die Deutsche Kirche

Ursprünglich war die südlich der St. Nikolai Kirche 15 gelegene Tyska kyrkan das Haus der St. Gertruds Gilde der deutschen Kaufleute. So ist es nicht verwunderlich, dass die lutherische Kirche auch heute noch den Beinamen "St. Gertrud" trägt.

Im 16. Jahrhundert baute man das Haus zur Kirche um und erst im 17. Jahrhundert erhielt das Gebäude durch den Baumeister Hans Jakob Kristler sein heutiges Aussehen. Ende des 19. Jahrhunderts veränderte sich die Tyska kyrkan nochmals: Julius Carl Raschdorff – der Architekt des Berliner Doms – erneuerte den Kirchturm. Mit seinen 96 Metern Höhe wies der Turm früher Seefahrern den Weg.

Im Innenraum weist die Deutsche Kirche deutliche Barockeinflüsse auf: Die prächtige Kanzel aus Ebenholz und Alabaster sowie der vergoldete Altar wurden durch deutsche Kaufleute finanziert. Der Fußboden ist mit schwarzem und weißem Marmor gestaltet und ebenso sehenswert wie das mit Engelsköpfen verzierte Gewölbe und die Königsloge. Letztere entwarf der Schlossarchitekt Nicodemus Tessin der Jüngere.

Die deutsche Gemeinde in Stockholm besteht aus mehr als 2.000 Mitgliedern - Die meisten sind schwedische Staatsbürger mit deutschen Vorfahren. Im Winterhalbjahr ist die Tyska kyrkan in der Regel nur am Wochenende für einige Stunden geöffnet, im Sommer dagegen täglich.

Gesamtbewertung Deutsche Kirche

Von den vorliegenden Bewertungen über diese Sehenswürdigkeit ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 132 Bewertungen zu Deutsche Kirche:
68%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Svartmangatan, Stockholm
U-Bahn: Gamla Stan

17

Finnische Kirche, Stockholm

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Finnische Kirche, den Stadtplan-Finnische Kirche und Hotels Nähe Finnische Kirche.

Finnische Kirche Bild Attraktion  Stockholm Das Gebäude diente einst als Königliches Ballhaus

Das Gebäude diente einst als Königliches Ballhaus

Dieses unscheinbare Gebäude befindet sich westlich der St. Nikolai Kirche 15, stammt aus dem 17. Jahrhundert und diente ursprünglich einem ganz anderen Zweck: Es sollte dem König auch im Winter das Ballspiel ermöglichen – daher der ursprüngliche Namen Lilla Bollhuset (Kleines Ballhaus).

Anfang des 18. Jahrhunderts kaufte die finnische Gemeinde das Gebäude und anno 1725 weihte man die Finska kyrkan ein. Bevor es jedoch soweit war, baute der Architekt Göran Josuae Adelcrantz das Bollhuset zu einer Kirche um – dieser Stockholmer Baumeister gestaltete später auch den Innenraum.

Das wertvollste Stück der Finska kyrkan ist eindeutig die aus dem Jahr 1790 stammende zwölf-stimmige Orgel von Olof Schwan. Im Garten hinter dem Gebäude steht seit anno 1967 die wohl kleinste Skulptur der Stadt: Der "Junge, der in den Mond schaut" des Bildhauers Liss Eriksson kann leicht übersehen werden!

Im Jahr 1896 wollte die Regierung an der Stelle der Kirche ein Ministerium bauen - Diese Pläne scheiterten jedoch am heftigen Widerstand der finnischen Gemeinde. Nach einer Renovierung erhielt die Kirche anno 1995 auch eine neue Orgel im Stil des norddeutschen Barock.

In der Regel findet jeden Sonntag um 11:00 Uhr ein finnischer Gottesdienst in der Finska kyrkan statt.

Übersicht der Bewertungen Finnische Kirche

Aus den separaten Einzelbewertungen zu der Attraktion folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 201 Bewertungen zu Finnische Kirche:
68%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Slottsbacken, 111 30 Stockholm
U-Bahn: Gamla Stan
Bus: 2, 3, 43, 53, 55, 62, 65, 76
Telefon: +46 - 8 - 206140

  • Riksdagshuset - Das schwedische Parlament heißt in der Landessprache Sveriges...
  • Kungliga Slottet - Das Königliche Schloss ist auch unter den Namen Stockholms...
  • Katarinakirche - Die Katharinenkirche heißt auf schwedisch Katarina kyrka und...
  • Auf dem höchsten Punkt des Vitabergsparken liegt die Sophiakirche, die auf...

Stadtplan St. Nikolai Kirche

St. Nikolai Kirche Stadtplan

Im Augenblick oft gebuchte Unterkünfte

Grand Hôtel Stockholm Foto
Södra Blasieholmshamnen 8, 10327 Stockholm
EZ ab 175 €, DZ ab 308 €
Hotel Hellsten Bildansicht
Luntmakargatan 68, 11351 Stockholm
EZ ab 83 €, DZ ab 120 €
Stallmästaregården Hotel & Restaurant Foto
Norrtull, 11347 Stockholm
EZ ab 96 €, DZ ab 167 €
Hotel Aldoria Foto
Sankt Eriksgatan 38, 11234 Stockholm
EZ ab 124 €, DZ ab 135 €

Stockholm-Reiseführer als PDF-Download

Den gesamten Stockholm Reiseführer mit den Bildern und Stockholm-Landkarten per PDF gratis zur Reservierung einer Unterkunft
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Stockholm

Reiseführer von Stockholm:

Ausführlicher Stockholm-ReiseführerBis zu Bilder, Stadtpläne, SeitenEinzelthemen, Anzahl der Seiten und Layout einzeln wählbarFür 30 Regionen verfügbarPer Sofort-Download gratis zur Buchung einer Unterkunft in Stockholm sowie für nur 9,95€ in unseren PDF-Shop

Wichtige Einzelseiten von Stockholm:

Auf unserem Portal finden Sie Hotels Stockholm unterschiedlicher Preisklassen inkl. unserem kostenlosen PDF Guide für Ihre Reservierung mit Hintergrundinformationen vieler Attraktionen, einen beweglichen Stockholm-Stadtplan mit Zoomfunktion und zahlreiche Fotos zu Stockholm.

Stadtplan dieser Attraktion

Betrachten Sie die umliegenden Straßen im St. Nikolai Kirche-Stadtplan. Entdecken Sie weitere Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte.

Zusätzliche Sehenswürdigkeiten der Umgebung

In der Umgebung gibt es folgende Sehenswürdigkeiten: Kungsholmen (500 m)Jüdisches Museum (1 km)Gustav Vasa Kirche (1 km)Bellman Museum (1 km)Långholmen (1 km) Sehen Sie hier nach weiteren zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten in Stockholm.

Unterkünfte auf Citysam

Preiswerte Unterkünfte und Hotels hier suchen sowie reservieren

Die folgenden Unterkünfte befinden sich bei St. Nikolai Kirche und anderen Sehenswürdigkeiten wie Gustav Vasa Kirche, Rathaus, Nationalmuseum. Zusätzlich finden Sie auf Citysam momentan 228 andere Unterkünfte in Stockholm. Alle Reservierungen inkl. kostenlosem PDF Reiseführer zum Sofortdownload.

Best Hostel Old Town Stortorget

Trångsund 12 70m bis St. Nikolai Kirche
Best Hostel Old Town Stortorget

Collector's Lady Hamilton Hotel 4* TOP

Storkyrkobrinken 5 77m bis St. Nikolai Kirche
Collector's Lady Hamilton Hotel

Lady Hamilton Apartments

Storkyrkobrinken 5 77m bis St. Nikolai Kirche
Lady Hamilton Apartments

Collector's Lord Nelson Hotel 3* TOP

Västerlånggatan 22 100m bis St. Nikolai Kirche
Collector's Lord Nelson Hotel

Executive Living Old Town Unique

Prästgatan 38 110m bis St. Nikolai Kirche
Executive Living Old Town Unique

Suche nach ähnlichen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:

St. Nikolai Kirche in Stockholm Copyright © 1999-2017 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.